Katholisch-
Öffentliche Bücherei Kastl
..
 
Öffnungszeiten
Termine
Ausleihgebühren
Kontakt
*
Autorenwegweiser
*

Krabbelgruppe zu Besuch

Besuch der 1. Klasse
Jahresbilanz 2017
*
Aktueller Buchtipp
*
Pfarrei St. Margaretha
St. Michaelsbund

 

 





















 

Jahresbilanz Katholisch-Öffentliche Bücherei Kastl

 

Kastl.rpp: – Nach wie vor verbucht die kleine Bücherei in Kastl im digitalen Zeitalter sehr gute Besucher- und Ausleihzahlen. Büchereileiterin Margit Braunreuther merkt jedoch an: „Erstmalig ging in diesem Jahr nach 3 Jahren der sukzessiven Steigerung die Zahl der Entleihungen etwas zurück. Nach einer enormen Zunahme der Entleihungen im Jahr 2016, konnte die hohe Zahl leider nicht gehalten werden. Dennoch bewegen wir uns nach wie vor auf einem sehr hohen Besucherlevel. Unsere kleinen und großen Leser sind uns treu geblieben und wir konnten auch viele Neuanmeldungen entgegen nehmen.“
Sie ermittelte die fleißigsten Leser des Jahres 2017, überreichte ihnen einen goldenen Viellesergutschein (10 kostenlose Ausleihen) mit einem kleinen Präsent und bedankte sich bei den eifrigen kleinen Kunden und auch ihren Eltern, die bei ihren Kindern das Interesse an Büchern und dem Lesen wecken.
Die Preisträger auf dem Bild von links sind: Hannah Sieber, Elisa Bodner, Benjamin Heining.

Folgende statistische Daten möchte die Bücherei auch gerne veröffentlichen: Im Kalenderjahr 2017 konnten 5903 Ausleihen verbucht werden, das sind 381 weniger als im Vorjahr. Bei relativ stabilen Zahlen im Bereich der Sachbücher und bei den Romanen für Jugendliche und Erwachsene, sank leider die Zahl der Entleihungen bei den Kinderbüchern.  Hier muss man anmerken, dass gerade hier  im Vorjahr ein besonders hoher Anstieg stattgefunden hatte und die Zahlen 2017 noch immer über den Daten aus 2015 liegen. Auch die Zeitschriften erfreuen sich zunehmenden Zuspruchs. Neben Garten-, Deko-, Kochzeitschriften und dem beliebten Heft der Stiftung Warentest gibt es in der Bücherei seit kurzem auch die Computer-Zeitschrift CHIP.

Bei stabilen Gebühren mit je Buch 0,20 €, für vier Wochen Ausleihzeit, gibt es in der KÖB Kastl Viellesergutscheine für Kinder (2,00 € – 20 Ausleihen) und für Erwachsene (5,00 € - 28 Ausleihen). Alle relevanten Neuerscheinungen und Leserwünsche können aufgrund eines stabilen Budgets zeitnah und aktuell in den Bestand aufgenommen werden.
Der Dank gilt hier laut Margit Braunreuther der Pfarrei Kastl, dem St. Michaelsbund als Bücherei-Dachorganisation und der Gemeinde Kastl.

Aktuell sind im Bestand der KÖB Kastl:
ca. 1000 Sachbücher, 2000 Romane und Jugendbücher, 10 Zeitschriften-Abos, einige aktuelle Hörbücher und 2300 Kinderbücher (davon 450 Stück an der Grundschule). Desweiteren gibt es noch ca. 60 CDs und DVDs. Der Bestand an CDs und DVDs wird im Jahr 2018 etwas ausgebaut werden. Möglich macht dies eine Spende der Raiffeisenbank Kastl.

Die ehrenamtliche Tätigkeit in der KÖB Kastl übernehmen neben der Büchereileiterin weitere 7 engagierte Mitarbeiterinnen.
Neben dem Büchereidienst zu den üblichen Öffnungszeiten wurden 2017 folgende Veranstaltungen angeboten und von den Besuchern sehr gut angenommen:
Lustige und interessante Geschichten und schöne Basteleien und Spiele gab es beim Frühlingsnachmittag  und dem Herbstnachmittag, die Lesenacht im Rahmen des Ferienprogramms stand unter dem Motto „Regenbogen“ und auch die Vorlesestunde im Rahmen des bundeweiten Vorlesetages war gut besucht.  
Im Mai stellte sich die Bücherei beim Schausonntag in der Mehrzweckhalle Kastl der Öffentlichkeit vor.
Ein gemütlicher und interessanter Weinleseabend wurde erstmalig im Herbst angeboten und wird ins alljährliche Programm aufgenommen.
Die ortsansässige Krabbelgruppe und auch die ABC-Schützen waren Anfang des Jahres 2017 zu Gast.
Eine Kommunionausstellung, das köstliche Kuchenbuffet mit Produkten aus fairem Handel, der Verkauf von jahreszeitlichen Dekoartikeln der Behindertenhilfe Dr. Loew und die Teilnahme an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ rundeten das vielfältige Programm ab.
Die Bücherei kooperiert mit der FairTrade-Stadt Kemnath und bietet schon seit längerer Zeit in Zusammenarbeit mit dem EineWelt-Laden in Weiden fair gehandelte Waren wie z.B. Kaffee, Tee, Honig, Mangos und Popquins an.

Für das Jahr 2018 sind wieder zahlreiche Aktionen sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene geplant. Auch die regional bekannte Autorin Christa Vogl wird bereits im März wieder zu Besuch sein. Näheres zu den Aktivitäten können Interessierte zeitnah auf Plakaten und Flyern, aus der Presse oder im Internet unter www.buecherei-kastl.de erfahren.
Die unveränderten Öffnungszeiten der Bücherei lauten:
Sonntags von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr,
dienstags von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr
und freitags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr.